Das Land NRW ruft jedes Jahr im Rahmen des Foto- und Kurzfilmwettbewerbs „EuroVisions“ alle Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufen I und II dazu auf, sich mit multimedialen Beiträgen zum Thema Europa am Wettbewerb zu beteiligen.

Welche Werte verkörpert eigentlich die EU. Identifiziert ihr euch als Angehörige der EU auch mit der europäischen Wertegemeinschaft?

Als Antwort auf diese Fragen hat der Oxford-Kurs des Jahrgangs 10 das hier abgebildete Foto gestaltet und folgenden Kommentar dazu geschrieben:

Wir haben uns dazu entschieden, als Hintergrund unseres Bildes die Europaflagge zu nehmen, die unsere europäische Gemeinschaft symbolisiert. Auf die 12 Sterne haben wir Werte, die uns wichtig sind, in verschiedenen Sprachen aufgeschrieben.

Wir wollen damit zeigen, dass uns die Vielfalt Europas wichtig ist und dass diese uns auf keinen Fall trennt, sondern uns bereichert und verbindet. Für uns als bilinguale Gruppe an unserer Schule ist Mehrsprachigkeit von besonderer Bedeutung.

Wir stehen zu einer europäischen Gemeinschaft, die gemeinsame Werte hat und zugleich Vielfalt und Mehrsprachigkeit schätzt und unterstützt. Unsere Hände zeigen, dass wir diese europäischen Werte unterstützen und für sie einstehen.